Demnächst

 

Angebot nur für alle in Ramsdorf, Hagenest und Wildenhain

Glockenläuten für Neugeborene!

"Hast du das Signal vernommen? Kleines Wesen sei willkommen!

Sei willkommen hier auf Erden, du sollst glücklich werden."

So singt es Gerhard Schöne in einem seiner Lieder.

 

Die Ramsdorfer Kirchgemeinde möchte

alle neugeborenen Kinder aus Ramsdorf, Wildenhain und Hagenest begrüßen und zwar mit einem Neugeborenengeläut.

 

 

 

 

Wenn Sie sich wünschen, dass die Glocken für ihren neugeborenen Sohn oder ihre
neugeborene Tochter, bzw. Enkel ertönen sollen, dann melden Sie sich gleich nach der Geburt bei Kirchgemeindevorstand Brigitte Meiner, Tel: (034492) 25349   

Gemeinsam mit Ihnen wird dann ein Werktag festgelegt, an dem dann um 17:00 Uhr die Glocken läuten.

Diesen Dienst kann auch der Vater oder die Großeltern des Neugeborenen übernehmen.

Das Neugeborenenläuten wird jedermann kostenlos, also auch Nichtmitgliedern angeboten.